Küttigen-Rombach

Willkommen in Küttigen Küttigen hat sich im Verlaufe des letzten Jahrhunderts von einem Bauerndorf zu einer der grössten Vorortsgemeinden der Stadt Aarau entwickelt. Heute gilt Küttigen als attraktive und bevorzugte Wohngemeinde in der Region. Der Bevölkerung steht ein leistungsfähiges, breit gefächertes Angebot an Handwerk-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben
zur Verfügung. Die wenigen verbliebenen Bauernbetriebe sorgen für die Bewirtschaftung und Pflege der Landschaft.

Verkehrsanbindungen Küttigen hat ein gut erschlossenes Verkehrsnetz. Die Destination Bern liegt nur eine knappe Autostunde, Basel und Zürich nur ca. 40 min von Küttigen entfernt und können auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach erreicht werden. Der Autobahnanschluss ist in Aarau vorhanden.

Bildungsangebot Die Gemeinde hat zwei Schulzentren, eines im Dorfzentrum und das andere auf Stock. In der Schulanlage Dorf wird die Unter- und Mittelstufe unterrichtet, auf Stock sind zusätzlich auch die Real- und Sekundarschule untergebracht. Die Bezirksschüler besuchen die Schule in Aarau. In fünf Kindergartenabteilungen werden die fünf- und sechsjährigen Kinder betreut.

Mit dem Auto
3 Minuten nach Aarau
20 Minuten nach Olten
45 Minuten nach Zürich
Mit dem ÖV
8 Minuten nach Aarau
30 Minuten nach Olten
55 Minuten nach Zürich

Gemeinde, Bildung

1 Gemeindeverwaltung
2 Schulen
3 Kindergärten
4 Post
5 Kirche Kirchberg

Freizeit, Verkehr

6 Freibad Wührimatt
7 Burgruine Rosenberg (Horen)
8 Sportanlage Ritzer
9 Spielplätze
Bushaltestellen